Caro Weiss

Früh war klar, ein Bürojob kommt nicht in Frage, es muss was mit Pferden und an der frischen Luft sein. Durch die Tätigkeiten als Bereiterin in verschieden Ställen konnte Caro bereits viel Erfahrungen sammeln und hat dabei eine Leidenschaft für sich endeckt: Caro kümmert sich um die ,,jungen Wilden''.

Spezialisiert aufs Anreiten bringt sie den Kleinen in allen Disziplinen alles bei, was man als Reitpferd alles können und wissen muss. Dabei ist ihr Geduld und Ruhe sehr wichtig, damit die Babys ihre Persönlichkeiten entfalten können. 

Ein weiterer Punkt sind die sogenannten ,,Problempferde'', bei denen sie mit Liebe und Konsequenz die eingeschlichenen Probleme korrigiert.